Defreggerhaus (2.962 m)

Das Defreggerhaus ist die höchste Schutzhütte auf der Südseite des Venedigermassivs, immerhin bereits so hoch wie die Zugspitze! Von dort aus kann man in etwa 2½ Stunden auf den 3.666 m hohen Großvenediger aufsteigen (Achtung: Gletscherbegehung! Nur in kompetenter Seilschaft bzw. mit Bergführer!). Das Defreggerhaus erreicht man von Hinterbichl aus über die Johannishütte in etwa 4 bis 4½ Stunden. Zur Johannishütte fährt auch ein Zubringertaxi.

Bei geplanten Venedigertouren ist rechtzeitige Voranmeldung angesagt, denn bei schönem Wetter will jeder auf diesen imposanten Berg!

ÖTK, Übernachtungsmöglichkeit für ca. 80 Personen, geöffnet Ende Juni bis zum vorletzten oder letzten Wochenende im September.

Tel. (Tal): +43.4875.6110
Hütte: +43.676.9439145


Diese Seite weiterempfehlen...

Hütten in der Venedigergruppe
Hütten: Venedigergruppe
 
Tourenvorschläge

SymbolVon der Johannishütte zum Defreggerhaus

SymbolGipfeltour Großvenediger

Umgebung

Symbol Google Map

Symbol Panoramabild